Möchten Sie unsere mobile Webseite aufrufen?
Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Haupt Programm Studententag

Studententag, 11. Oktober 2014, 11:30 - 16:30 Uhr

— abgelegt unter:

CCH Congress Center Hamburg, Am Dammtor / Marseiller Str., 20355 Hamburg


Studententag_Banner
 

Meine Zukunft in der Hämatologie und Onkologie

Fachspezialisten aus den Bereichen der Hämatologie und Medizinischen Onkologie präsentieren Ihnen alltägliche Einblicke in ihr Arbeitsfeld und geben Ihnen interessante Anregungen zur individuellen Berufs- und Karriereplanung.

Programm:

11:15 Uhr
Begrüßung durch die Kongresspräsidenten und den DGHO Vorstand

Carsten Bokemeyer (Hamburg, D)

11:30 Uhr
Neues aus Forschung und Klinik - Chronische lymphatische Leukämie

Alexander Egle (Salzburg, A)   

11:50 Uhr
Neues aus Forschung und Klinik - Lungenkarzinom

Jürgen Wolf (Köln, D)   

12:10 Uhr
Neues aus Forschung und Klinik - Psychoonkologie

Andrea Petermann-Meyer (Aachen, D)

12:30 Uhr
(Ein-)Führung in den Kongress

Mascha Binder (Hamburg, D)
Bertram Glaß (Hamburg, D)  

13:00 Uhr
Arbeiten in der Hämatologie und Medizinischen Onkologie - Universität und Klinik

Claudia Baldus (Berlin, D)

13:15 Uhr
Arbeiten in der Hämatologie und Medizinischen Onkologie - Nichtuniversitäres Krankenhaus

Martin Bentz (Karlsruhe, D)   

13:30 Uhr
Arbeiten in der Hämatologie und Medizinischen Onkologie - Praxis

Erik Engel (Hamburg, D)

13:45 Uhr
Arbeiten in der Hämatologie und Medizinischen Onkologie - Pharmazeutische Industrie

Susanne Danhauser-Riedl (München, D)   

14:00 Uhr
Pause  

14:15 Uhr
Wie bekomme ich die für mich passende Stelle? - Uniklinik

Claudia Binder (Göttingen, D)   

14:35 Uhr
Wie bekomme ich die für mich passende Stelle? - nichtuniversitäres Haus

Walter Aulitzky (Stuttgart, D)   

14:55 Uhr
Diskussion mit den Referenten

Ende der Veranstaltung, Besuch des Kongresses, Industrieausstellung (optional) 

 

(Stand September 2014, Änderungen vorbehalten)

 
Der Eintritt zum Studententag sowie zum gesamten fünftägigen Kongress ist für Studentinnen und Studenten, unter Vorlage eines gültigen Studentenausweises, kostenfrei.
 
 
Artikelaktionen